Auch unser Jugendorchester sehnt sich wieder nach der wöchentlichen Probe, den Auftritten, gemeinsamer Musik und gemeinsamen Aktivitäten.

Für die Zeit bis dahin sendet der Bollmichs-Osterhase viele schokoladige Grüße an alle Mitglieder des Jugendorchesters sowie an alle Kinder, die aktuell ein Instrument erlernen.

Wir hoffen, ihr bleibt alle gesund und es kann bald wieder gemeinsam musiziert werden.

 

BollmichsOstern21 2BollmichsOstern21 3

 

 

 

Heute setzten wir unsere "Bollmichs-Interview" mit Kathrin Hammer fort...

 

Heute kommt Adrian Erner als erster Vorsitzender in unserer neuen Rubrik "Bollmichs-Interview zu Wort. Viel Spaß beim Lesen...

 

Heute wollen wir mit der neuen Rubrik "Bollmichs Interview" starten. Hier haben wir verschiedene Musiker unseres Orchesters zur aktuellen Lage Interview. So möchten wir euch einen kleinen Einblick in unser Vereinsleben geben. Starten werden wir heute mit unserem Dirigenten Andreas Glöckner. In den kommenden Wochen folgen dann Interviews mit weiteren Musikern. Also schaut doch immer mal wieder vorbei.

Viel Spaß beim Lesen

Eure Bollmichs

Interview Andreas von Bollmichs

Heute am Rosenmontag ist der Höhepunkt der närrischen Tage erreicht. Wir freuen uns alle auf einen tollen Rosenmontagszug bei bestem Wetter, sowie viel Spaß und guter Laune. Doch erst einmal heißt es für uns an Traditionen festzuhalten. Wir holen den amtierenden Prinzen ab und bringen ihn mit unserer musikalischen Unterstützung zur Startaufstellung. Nach 1 – 2 Hopfengetränken  heißt es dann pünktlich um 14:11 Uhr: Marsch und für alle Zuschauer „Der Zoch kütt“. Unter anderem erklingt der „Treue Husar“ und sorgt für gute Stimmung am Straßenrand. Anschließend wird noch in einer der vielen Locations gefeiert und uns bleibt am Ende nur zu sagen: Es war wieder ein schöner Rosenmontag und wir verabschieden uns bis zum morgigen Frühschoppen mit einem dreifachen Nadda Jöhh!

Dies wäre der Normalfall gewesen, doch Ihr wisst schon Corona ….

Wir sehen uns dann Rosenmontag 2022!

Eure Bollmichs